Skip to main content

Grooming Hunde Badewaschsystem

Eine professionelle Hundewäsche kann ohne spezielles Zubehör langwierig und anstrengend sein, das ist aber nicht der Hauptgrund.

Es kommt auf die Details dieses Systems an – es verbindet Shampoo und Wasser zu gleichen Teilen miteinander. Mit der Brause kommt das Shampoo, mit dem Wasser, effektiver und schneller in das Unterfell und auf die Haut des Hundes.

Der Vorteil, Ihr spart euch eine Menge Zeit und Wasser.

Vorteile:

  • 70 % weniger Zeitaufwand und Arbeit
  • Reduzierung des Shampooverbrauch um bis zu 50%
  • Freihändiges Baden vermindert Ermüdung, Rückenschmerzen und Hautreizungen
  • Der Wasserverbrauch sinkt um bis zu 40%
  • Einfacher Austausch der Shampoos, weniger Verunreinigung und Verstopfung
  • Unterwolle schneller entfernen

Vorraussetzung zur Installation

Diese sind relativ einfach und klar zu definieren:

Welche Systeme gibt es?

Profi Waschsystem für Groomer sind natürlich eine sehr spezielle Niesche, daher gibt es hier auch nur eine sehr geringe Auswahl von Produkten. Wir haben uns auf die Suche gemacht und folgende Systeme gefunden:

  • Supreme Washing System 6 Shampoo >> savurfur.com
  • Oster Profi Badesystem >> meissner.shop – Das einzige Badesystem welches in Deutschland zu erwerben ist Stand 2022)
  • Groom-X Power Bather Pump System Washing System >> transgroom.com
    (Hier ist zu Bemerken das hier das verunreinigte Wasser aus der Wanne über eine Pumpe angesaugt wird und keine Frischwasserzufuhr vorhanden ist)
  • Quadrabathe Combo Animal Bathing System >> dogbathingsystems.com
  • Blue Mule – Ultimate Wash Sysstem >> bluemulecleaning.com
  • BatherBox Dog Wash System >> progroom.com

Das sind vorerst alle Systeme sollten in der Zukunft weitere hinzukommen, werde ich diese hier ergänzen.

Wir haben uns hier für das Oster Badesystem entschieden, da es von einem deutschen Online-Shop verschickt wird. In diese Sinne machen Wir hier Werbung für diesen Shop 🙂  

Inbetriebnahme Oster Profi Badesystem

Als ersten kommen Wir zum Zubehör ohne diese können Wir das System nicht In Betrieb nehmen. Das Oster Profi Badesystem hat bei der Zu&-Ableitung 3/4 Zoll Anschlüsse. Diese Anschlüsse werden gewöhnlich an keinem Wannensystem vorzufinden sein, wenn doch dann benötigen Ihr keine Adapter.

Wir benötigten diesen, kommen wir also zuerst zu unserer Ausgangssituation.
Unsere Hunde-Wasch-Wanne hat eine herkömmliche Mischbatterie installiert, welche einen 1/2 Zoll Anschluss an der Unterseite besitzt.

Dafür empfehlen Wir ein 3-Wege-T-Verteiler-Ventil um die Duschbrause und das zukünftige Badesystem verwenden zu können. Der Gedanke dabei war auf die Duschbrause nicht verzichten zu müssen.

Sofern nicht bei Ihnen vorhanden, empfehle ich Euch gutes Teflonband zur Abdichtung der Gewindegänge zu verwenden. Weiterhin ist anzumerken wenn Ihr Plastik-Gewinde abdichten, dass nicht zuviel Teflonband verwendet wird. Das könnte dazu führen das die Gewindegeänge beschädigen werden. 

Das Reduziertstück ist essentiel, dieser Adapter vergrößert den Anschluss von 1/2 auf 3/4 Gewinde, damit kann der Wasserzulauf-Schlauch montiert werden.

Nun kommen Wir zur Installation, Ich empfehle voerst mit dem Wasser-Anschluss zu Starten und danach das Badesystem an der Wand zu montieren. Bedenken sollte man das der Wasserschlauch zur Wasserzuleitung in das Gerät noch nicht fest montiert ist. Damit hat man zum Anschliessen am Gerät etwas mehr Spielraum.

Wie auf dem unteren Bild zu erkennen wurde auf das T-Stück das Reduzierstück aufgeschraubt und danach eine Art Drosselventil (Ist im Lieferumfang enthalten) – welches nicht notwendig gewesen wäre, da das T-Stück selbst das Wasser auch drosseln kann. Da ein kleiner Filter eingebaut war, habe ich dieses Element zuätzlich mit angeschlossen.

Nun suchten Wir uns eine passende Stelle für das Badesystem heraus, und montierten die Montageplatte.

Danach schiebt man das Gerät auf die Aufnahmeösen um diese zu fixieren. (Kleiner Tipp: Biegt vorher die zwei Harken etwas von der Platte weg das genug Spiel ist das Gerät auf die Ösen zu schieben.)

Ist das passiert, wird nun der Wasserzulauf-Schlauch auf das Badesystem geschraubt – man beachte das in dem aufgeschraubten Verbindungsstück kein Dichtungsgrummi eingesteckt war, dieser liegt aber dem Lieferumfang mit bei, dieser Gummi  kann mit einem kleinen Schreibdreher reingedrückt werden. Sollte dieser nicht verbaut werden, könnte es sehr schnell Nass werden 🙂

Nun schraubt man das Schlauch-Ende in den Eingang des Gerätes, hier wieder etwas Teflonband drumwickeln und eine kleine Rohrschelle zur Befestigung anbringen. Die mitgelieferte Rohrschelle aus Plaste macht keinen stabilen Eindruck, daher empfehle ich eine stabilere Schelle wie hier abgebildet.

Nun sind schon 50% der Arbeit getan, als nächstes schließen wir den Shampoo Zulauf an der Unterseite des Gerätes an.
Vorab ist zu erwähnen das im Lieferumfang bereits ein Shampoo und ein Conditioner dabei ist. Leider ist in der Betriebsanleitung nicht direkt erkennbar das in die Flaschen Selbst noch ein Schlauch eingeführt werden muss. Anbei ein Bild dazu:

Bevor man diesen Schlauch in das Shampoo steckt sollte der Deckeaufsatz aufgesteckt werden.

Nach dem Einführen müsst Ihr den Deckel mit etwas mehr Kraft herunterdrücken. Danach dreht Ihr Deckel auf die Shampoo-Flasche. Durch das Festdrehen öffnet sich der Verschluss Mechanismus und das Shampoo kann herausgezogen werden (im Betrieb). Am Ende sollte es so aussehen. Pro Oster-Shampoo Behälter erhaltet Ihr immer nur ein Einsteckschlauch. Wenn ihr also 4x Behälter um A bis D zu belegen müsst Ihr 4x Flaschen kaufen.

Bitte beachtet das das Oser Profi Badesystem nur mit dem dazugehörigen Oster Shampoo & Conditioner verwendet werden sollte, da sonst die Garantie im Falle einer Beschädigung nicht greift. 

Danach verbindet Ihr das Badesystem an den gewünschten Anschlüssen A bis D und kürzt es ggf. ab. Je nach Anwendungsfall. Beachtet bitte das die Schlauchlänge so gewählt wirdm das das Shampoo auf dem Boden stellen könnt. Irgendwann macht Ihr sicher einmal sauber 🙂 

Vor dem einstecken natürlich die kleine mitglieferte Klemme auf den Schlauch stecken, dazu am besten eine Zange benutzen, diese kann ich Empfehlen:

Amazon Basics – Zangen-Set, 4 Teile

23,12 €

inkl. 16% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Nun ist alles angeschlossen! Jetzt kann Wasser auf das System gegeben werden, man sollte natürlich erstmal vorsichtig Wasser in das System lassen und parallel schauen das nirgendwo Wasser austritt, falls doch sollten die Dichtung und alle Gewindegänge nochmal geprüft werden.

Die Bediengung des eigentlichen Systems ist selbsterklärend kann aber auch in der Anleitung nochmal genauer nachgelesen werden.
Wir werden das System die nächsten Wochen testen und dazu nochmal ein Review machen, ob sich die 700€ geloht haben.

Wir hoffen das Wir den ein oder anderen aufgeschlaut haben, solltet Ihr Fragen haben könnt Ihr uns gerne kontaktieren.

Katja’s FellSchnitte



Ähnliche Beiträge